03.12.2010

UniMaTec investiert in die Zukunft

Fertigung von Prägewalzen für Küchenrollen und Toilettenpapier.

UniMaTec investiert in die Zukunft

UniMaTec hat ihre Produktpalette um die Herstellung von Prägewalzen u.a. für Küchenrollen- und Toilettenpapierfertigung ergänzt. Durch die Investition in eine neue Ätzmaschine sowie eine neue Molettierbank werden jetzt Prägewalzen für die unterschiedlichsten Anwendungen bis zu einer Gesamtlänge von 4800 mm und einem Durchmesser von 600 mm graviert. Dies geschieht sowohl in reiner Ätztechnik, als auch in kombinierter Ätz-/Werkzeugtechnik. Dadurch ist UniMaTec jederzeit in der Lage, auch schwierige Muster mit geringen Figurabständen in höchster Qualität zu fertigen.